Der pure Genuss bei der Kombination eines Men├╝s mit Wein

von Finde die besten Restaurants in deiner Umgebung

Ver├Âffentlichtauf 04/05/2015 - 16:44

Vor allem ein feierliches Menü wird durch den passenden Wein vollenden. Doch nicht nur zu besonderen Anlässen kann Wein kombiniert werden, sondern auch zu den ganz alltäglichen Mahlzeiten kann ein Gläschen Wein perfekt harmonieren. Allerdings kann nicht irgendein Wein genommen werden. Bei der Kombination von Wein und Speisen sollte man sehr viel Wert darauf legen, dass diese bestens zusammenpassen und bei der Auswahl sehr sorgfältig vorgehen. Vor allem sollte dies geschehen, wenn man Gäste zum Essen zu Besuch hat. Vor allem dann sollte der gewählte Wein perfekt mit dem zubereiteten Essen harmonieren.

Viele italienische Weine können beispielsweise ideal genutzt werden, um diese mit herrlichen Gerichten zu genießen. Eine sehr große Auswahl hierfür findet man beispielsweise unter http://www.gazzar-weine.ch/weine/italien.html. Grundsätzlich gilt jedoch, dass der Wein, den man wählt, in der Kombination mit Speisen, oftmals ganz anders schmeckt, als wenn er nur so, alleine, am Abend, vor dem Fernseher genossen wird. Dies kommt hauptsächlich durch die Beeinflussung der unterschiedlichen Aromen miteinander.  Diese Aromen kommen sowohl in den Speisen als auch im Wein vor. Genau aus diesem Grunde sollte man bei der Menüzusammenstellung auf einige Grundsätze achten. Hierzu zählt vor allem, dass die Gerichte und der Wein idealerweise regional Verwandt sein sollten. Stammt beides aus derselben Region, so harmonieren diese im Regelfalle sehr gut miteinander. Ebenso gut kann beides Kombiniert werden, wenn ähnliche Aromen enthalten sind.

So sollten bestimmte Eigenschaften der Speisen auch im Wein vorkommen. Zusätzlich sollte darauf geachtet werden, dass, werden mehrere Weine Serviert, diese in einer gesteigerten Reihenfolge angeboten werden. Das bedeutet, dass die leichten Weine zu Anfang und die schwereren Weine zum Ende hin serviert werden sollten. Außerdem sollte man Weißweine vor Rotweinen genießen. So lässt sich zu jeder Art des Gerichts der ideale Wein finden, der hierzu getrunken werden kann. Achtet man auf ein harmonisches Zusammenspiel, so kann eine wahre Geschmacksexplosion entstehen, wodurch nicht nur die Gäste, sondern auch man selbst absolut verwöhnt werden. Deswegen sollte sich jeder, ganz egal ob bei einem Fest oder einfach nur an einem ganz normalen Tag, hin und wieder ein leckeres, aromatisches, wohlschmeckendes Glas Wein gönnen.